Logo
Selbsthilfeorganisation DyD
Dystonie-und-Du e. V.
 
Gruppenleitung:
 
Uwe Ehrhardt 
 
 
Tel: 0 351 - 275 73 55
Fax: 0 351 - 275 53 85
Mobil: 0173 - 2679 175
 
 
 
 

 

Ort unserer Treffen:

 

Restaurant "Trompeter"

oder

Restaurant "Hubertusgarten"

 

Bautzner Landstraße 83  bezw.  89
01324 Dresden

Termine 2019

07.12.   14.30 Uhr  -  Hubertusgarten


 

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde, Betroffene und interessierte Angehörige.

Nach der Sommerpause möchte ich hiermit am 07.September 14.30 Uhr zum 4. Dresdner Treffen unserer Selbsthilfegruppe „Dystonie-und-Du e.V." nach Dresden in die Gaststätte „Trompeter“ (01324 Dresden Bautzner Landstraße 83 neben dem Hubertusgarten) einladen. Bitte auch Familienmitglieder und weitere Interessenten mitbringen, ich würde mich über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Unser Vereinsvorstandsmitglied Evelyn Kreiss wird einen kurzen Vortrag über Sozialrecht (Reha, Rente, Grad der Behinderung) halten. Den Vortrag hatte ich bereits zu unserem 3. Treffen angekündigt, er mußte aber aus organisatorischen Gründen verschoben werden.

Gern stehe ich für weitere Rückfragen zur Verfügung. Die Gaststätte Trompeter ist im Stadtbezirk „Weißer Hirsch“ an der B6 Stadtauswärts Richtung Bischhofswerda oder Verkehrsgünstig mit der Strab. Linie 11 Richtung Bühlau (Haltestelle Schwimmhalle Bühlau) leicht zu finden.

Euer Uwe


 

Am Samstag, den 04. Mai 2019

fand unser nunmehr drittes Vereinstreffen der Dresdner Selbsthilfegruppe in der Gaststätte Trompeter im Stadtteil Weißer Hirsch statt. Trotz leider sehr ungünstigen Witterungsbedingungen, verbunden mit einem Kälteeinbruch und Dauerregen, hatten wir eine rege Teilnahme zu verzeichnen. In sehr angenehmer Atmosphäre, zu dem das Ambiente der Gaststätte  mit beitrug, wurde unsere nunmehr dritte Veranstaltung ein voller Erfolg zu dem auch die Teilnehmer einen großen Beitrag leisteten. Im Sinne der Zielstellung des Selbsthilfegedankens gab es einen regen Erfahrungsaustausch und eine angenehme Diskussion zwischen den angereisten Betroffenen und begleitenden Angehörigen. Besonders hervorzuheben war die Anwesenheit unserer Vorstandsmitglieder Evelyn und Volker Kreiss, die kompetent auch Fragestellungen zum Krankheitsbild Dystonie, zur THS Therapie und sozialer Themen mit beantwortet haben.

Da die vielen Fragen zur THS fast den gesamten Zeitrahmen beansprucht haben, wurde der Sozialvortrag von Evelyn Kreiss auf das nächste Treffen am 07. September verschoben.

Die interessante Veranstaltung wurde aus Sicht der Anwesenden ein voller Erfolg und wurde durch ein leckeres gemeinsames Essen der hervorragenden Gastronomischen Einrichtung abgeschlossen. Unsere nächste Zusammenkunft in Dresden wird vsl. am gleichen Ort am Sa., den 07. September 2019 stattfinden.

Euer Uwe Ehrhardt

 


 


Am 02.02.2019 traf sich unsere Dresdner Selbsthilfegruppe in der schönen Vereinsgaststätte Hubertusgarten im Dresdner Stadtteil Weißer Hirsch trotz widriger Verkehrs- und Straßenverhältnisse kam die Veranstaltung zusammen.  (Wintereinbruch und umfangreiche Straßensperrungen innerhalb der Stadt Dresden)

Nach einem gegenseitigen Vorstellen der anwesenden Teilnehmer bestehend aus Dystoniebetroffenen und begleitenden Angehörigen gestaltete sich ein schöner interessanter Nachmittag bis in die frühen Abendstunden. Dieser wurde  geprägt von interessanten Disskussionen und einem Erfahrungsaustausch im Umgang mit Ärzten und Behörden. Speziell wurden die sehr speziellen Erfahrungen von Betroffenen mit verschiedenen zur Dystonie Symptome Verbesserung eingesetzten Medikamente verschiedener Hersteller wie Botulinumtoxin oder Parkopan sehr ausgiebig diskutiert.

Weitere Themen waren Erfahrungen im Bereich von Reha-Einrichtungen. der Verlust von Ärztlicher Kompetenz aus Patientensicht nach Praxsisschließungen oder Änderungen und Praxsisauflösungen nach Ruhestand von kompetenten Medizinern die sich bisher der Dystonieerkrankten verpflichtet sahen, Zusammenfassend eine sehr interessante Veranstaltung zum gegenseitigen Nutzen in der Bewältigung dieser noch immer weitgehend unbekannten schweren Erkrankung.

Euer Uwe


 

Dresden_2019_02_02

Am 02.11.2018 trafen sich um 16.30 Uhr 8 Interessierte im Restaurant „Hubertusgarten“ in Dresden zur Gründung der Selbsthilfegruppe Dresden.

Es war ein sehr geselliger Abend bei einem sehr guten Essen. Als Gruppenleiter hat sich Herr Uwe Ehrhardt und als Stellvertreterin Frau Kerstin Wedekind bereiterklärt. Wir freuen uns, dass wir jetzt auch in Dresden vertreten sind und den Dystonikern auch dort Hilfestellung geben können.

 

Dresden_Gruendung