Logo
Selbsthilfeorganisation DyD
Dystonie-und-Du e. V.
+++Beschäftigungsdystonien (z.B. Schreibkrampf, Musiker-Dystonie) - Blepharospasmus (Lidkrampf) - Generalisierte Dystonie - Meige-Syndrom - Myoclonus Dystonie Syndrom - Oromandibuläre Dystonie (Mund,- Zungen-, Schlundkrampf) - Segawa Syndrom - Spasmodische Dysphonie (Stimmbandkrampf) - Tardive Dystonie - Zervikale Dystonie (Torticollis spasmodicus/Schiefhals) +++

Dystonie-und-Du e. V.

Schirmherrschaft

Michael Roth MdB

Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt

 


7 Gründe für den Besuch einer Selbsthilfegruppe finden Sie hier:

http://www.kiss-stuttgart.de/beratung/beratung-fuer-selbsthilfeinteressierte


Der Inhalt dieser Seite dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose


 

Mitgliederversammlung / Jahrestagung am 09. - 10. August 2019 in Berlin

Hauptförderer der Veranstaltung

Einladung

Modalitäten

Flyer


 

Dystonie-und-Du e. V.


Am 11. November 2017 wurde der Verein gegründet. Wir sind bundesweit tätig. Die Selbsthilfeorganisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit der Erkrankung Dystonie aufzufangen, sie zu unterstützen und sich untereinander auszutauschen. Mitglied kann jeder werden, Betroffene und deren Angehörige, aber auch nicht von der Krankheit betroffene Menschen. Die Selbsthilfeorganisation wird von einem international angesehenen wissenschaftlichen Beirat aus verschiedenen Facharztrichtungen unterstützt und beraten.

 


THS - Veranstaltung am 15. Juni 2019 in Cuxhaven  

Hauptförderer der Veranstaltung

Einladung

Flyer


THS - Veranstaltung am 28. September 2019 in Konstanz

Hauptförderer der Veranstaltung

 

Am 6. April 2019

hat die Schweizerische Dystonie Gesellschaft zur Mitgliederversammlung und Jahrestagung eingeladen. Es war die Jubiläumsveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen.

Vor 25 Jahren wurde die SDG am Esstisch bei der damaligen ersten Vorsitzenden Birgit Gügli gegründet. Die Tochter war bei der diesjährigen Veranstaltung in Aarau anwesend.

Als Referenten war Frau Dr. Müllner vom Inselspital Bern dabei. Dr. Müllner ist Oberärztin für universäre Akut-Neurorehabilitation, und Stellvertretende Leiterin der Botulinumsprechstunde.

Außerdem war der stellvertretende Chefarzt der Neurologie Dr. med. Heiner Brunnschweiler von der Rehaklinik Rheinfelden anwesend.

Wir stellten unsere Selbsthilfegruppe Myoclonus Dystonie vor, die wir am 10. August bei unserer Jahrestagung in Berlin gründen werden. Diese SHG soll auf Europaebene agieren.

Mittags gab es wieder ein vorzügliches Mahl. Nach der Mittagspause kamen noch 2 Musikerinnen, die ein Geburtstagsständchen spielten.

Gegen 16 Uhr war die Tagung zu Ende und wir sind sicher, dass wir im nächsten Jahr wieder kommen werden.

 

IMG-20190414-WA0001

Wir danken der BKK Süd

für die freundliche Unterstützung

BKK_LV_Logo_RGB_gg_10_300

 

02.11.2018:  Neue Selbsthilfegruppe in Dresden gegründet

                     Weiteres in der Rubrik "Selbsthilfegruppen"

 

29.10.2018:  Neue Selbsthilfegruppe in Hannover gegründet

                     Weiteres in der Rubrik "Selbsthilfegruppen"

 

18.08.2018:  Neue Selbsthilfegruppe in Fulda gegründet

                     Weiteres in der Rubrik "Selbsthilfegruppen"